Über mich – wie bin ich zum Personal Training gekommen?
Eine „Sportskanone“ war ich nie. Der Schulsport hat mich eher abgeschreckt als motiviert. Ich habe mich immer meiner Intuition gehorchend bewegt. Mal Radfahren, mal Schwimmen, etc. Ich bin daher erst recht spät zum Sport gekommen. Anfang 1997 hat mich eine Freundin zum Line-Dance mitgenommen. Das war der Anfang meiner „Line-Dance-Karriere“. Nachdem ich im Oktober 2005 von Berlin nach Merklingen gezogen bin, habe ich bei der VHS-Laichingen angefangen Anfängerkurse im Line-Dance zu geben. Dadurch ist dann meine Line-Dance-Gruppe „Pioneer Hill Dancers“ entstanden. Zwischenzeitlich habe ich auch bei der NTA (National Teachers Association) eine Line-Dance-Ausbildung gemacht. Seit Anfang 2006 bin ich Mitglied bei den Merklinger LandFrauen. Im Herbst 2010 habe ich die damals schon Jahrzehnte bestehende Gymnastikgruppe als Übungsleiterin (ÜL) übernommen. Daraufhin habe ich beim WLSB (Württembergischer Landessportbund) meine ÜL-C-Lizenz Sport für Ältere gemacht. Bei dieser Ausbildung habe ich meine Freude am Sport entdeckt. Ich habe dann auch meine ÜL-B-Lizenz in der Prävention gemacht. Dadurch kamen dann weitere Kurse dazu, die ich betreue. Schließlich habe ich mich dazu entschlossen daraus einen Beruf zu machen. Ich habe weitere Fortbildungen besucht, um dann beim DTB (Deutscher Turner Bund) meine Prüfung zur Medical-Fitness-Trainerin und zur Personal- Trainerin abzulegen. Aufgrund eigener Probleme habe ich von Anfang 1998 bis Mitte 2000 an der Paracelsus-Schule eine Heilpraktiker- ausbildung gemacht. Ich habe mich dann aber entschlossen, die Prüfung erst einmal nicht abzulegen. Die Naturheilkunde habe ich aber nie aus den Augen verloren. Da mich Hypnose schon lange interessiert hat, habe ich mich zur Hypnotherapeutin und Seminarleiterin Autogenes Training beim IEK (Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation) ausbilden lassen. Regelmäßig besuche ich Sportfortbildungen, bei den Landfrauen, dem STB (Schwäbischer Turnerbund), DTB und WLSB.
02/2018 Fortbildung DTB-Kursleiterin Faszio-Training beim STB 07/2017 Fortbildung DTB-Instructorin 4XF Outdoor FitCamp 02/2017 Fortbildung Hypnotherapie bei Schmerzen beim IEK, Berlin 06/2016 – 02/2017 Ausbildung zur Medical-Fitness-Trainerin und Personal Trainerin beim DTB, mit Abschlußprüfung 02/2016 Ausbildung zur Hypnotherapeutin und Seminarleiterin Autogenes Training beim IEK, Berlin, mit Prüfung 10/2015 Fortbildung Profilbildung Haltungs-und Bewegungssystem beim WLSB 07/2015 Fortbildung DTB-Instructorin Core & Stability beim STB 06/2015 Fortbildung DTB-Instructorin Walking/Nordic Walking beim STB 05/2015 Fortbildung DTB-Kursleiterin Streßbewältigung durch Achtsamkeit beim STB 07/2014 – 09/2014 Ausbildung Übungsleiter Lizenz B Prävention beim WLSB, mit Abschlußprüfung 10/2010 – 11/2011 Ausbildung Übungsleiter Lizenz C beim WLSB, mit Abschlußprüfung 11/2009 Line-Dance-Ausbildung bei der NTA, mit Prüfung 05/2005 – 07/2005 Fortbildung zur Holistischen Beraterin (ganzheitliche Gesundheits- und Lebensberatung), Joté Voté Freie Akademie für Holistisches Leben, Berlin 01/1998 – 06/2000 Heilpraktikerstudium, Paracelsus-Schule, Berlin
Sport- und Gesundheitsausbildung
LandFrauen Merklingen TV Wiblingen LandFrauen Scharenstetten fbs Ulm (Familien Bildungsstätte) VHS Laichingen DRK Ulm (Feldstetten)
Übungsleitertätigkeit